Büchergefahr: Folge 36 über (Literatur-)Wettbewerbe

Folge 36 der Büchergefahr zu (Literatur-)Wettbewerben

Für alle, die das neue Jahr schon wieder abgeschrieben haben, gibt es einen kleinen Trost: Wir haben noch Januar. Nicht mehr lange, aber immerhin. Wir können die quasi jungfräuliche Frische des Jahres somit ruhig nutzen und noch ein wenig nach vorn gucken.

So passiert es auch in der neuen Folge des Büchergefahr-Podcasts. Dort geht es um Vorsätze für den Rest des Jahres und es geht vor allem darum, wie Literaturwettbewerbe dabei helfen können, um diese Vorsätze ein wenig zu unterstützen. Denn am Ende des Tages zählt nicht einfach nur, hehre Ziele zu haben, sondern Ideen, wie diese Schritt für Schritt zur Wirklichkeit werden.

Welche Vorteile Wettbewerbe dabei bieten können, was vielleicht auch der Preis dafür ist und wo man welche finden kann: All das ist heute Thema.

Für Links zum Download der Episode, zum Abonnieren und die Shownotes bitte hier entlang. Viel Spaß beim Hören!